Archive: Veranstaltungen | Dorfkino Lögow
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Dezember 2019

Menschsein (Doku)

19. Dezember 2019 | 19:00 - 20:40
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Menschsein pressefot 300x200 - Menschsein (Doku)

101 Min., FSK 0, 16 Plätze Inhalt: MENSCHSEIN ist ein Film über eine weltweite Reise zu Menschen, die mit Behinderung leben. Ein Film, der der Frage nachgeht, wie wir miteinander leben möchten. Der Pädagoge und Filmemacher Dennis Klein hatte als Kind Angst vor Menschen mit Behinderung. Weil er keine kannte. Viele Begegnungen später macht er sich auf eine Reise um die Welt um herauszufinden, wie unser Zusammenleben in den verschiedensten Ländern funktioniert. Was macht uns zu Menschen? Warum behandeln wir…

Mehr erfahren »

Cleo (Eröffnungsfilm Berlinale 2019)

29. Dezember 2019 | 14:00 - 15:40
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
3€
Cleo - Film - Pressefoto

Großstadtabenteuer, 100 Min., FSK 6, empfohlenes Alter: ab 12 Jahre, 13 Plätze Inhalt: Eine junge Stadtführerin begibt sich auf Schatzsuche in ihrem "Revier": Berlin. Kritik: Nach diversen gefeierten Kurzfilmen liefert Erik Schmitt mit „Cleo“ seinen ersten Spielfilm ab. Das Debüt ist gelungen, weil viele seiner skurrilen visuellen Einfälle auch hier zum Einsatz kommen. Die Geschichte um eine etwas andere Schatzsuche gibt nicht so wahnsinnig viel her, ist letztendlich nur ein Vorwand für die optischen Spielereien. Sympathisch ist die Liebeserklärung an…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Datsche – Britische Komödie

9. Januar | 19:00 - 20:40
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
datsche-film-szenenfoto

Komödie, 94 Min., FSK 6, 16 Plätze Inhalt: Britische Komödie übers Datschenleben in Berlin. Der New Yorker Schauspieler Valentin (Zack Segel) entscheidet sich nach dem Tod seines Großvaters zu einem radikalen Schritt: Er zieht von der pulsierenden amerikanischen Großstadt in die Nähe von Potsdam, wo ihm sein Opa in einer beschaulichen Schrebergartensiedlung eine Datsche vererbt hat. Eigentlich ist das Ganze eher ein Versehen, denn Valentin glaubte, das Häuschen würde im hippen Berlin stehen. Trotzdem gibt er seinem neuen Leben eine…

Mehr erfahren »

Klassentreffen 1.0 – Bürgerhaus Blumenthal

13. Januar | 19:00 - 20:35
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Pressefoto klassentreffen10 300x200 - Klassentreffen 1.0 - Bürgerhaus Blumenthal

127 Min., FSK 12, 50 Plätze Inhalt:Fast 50, aber noch kein bisschen erwachsen: Til Schweiger, Milan Peschel und Samuel Finzi wollen es als alte Schulfreunde beim Klassentreffen nochmal so richtig krachen lassen. Vor dreißig Jahren haben Nils (Samuel Finzi), Andreas (Milan Peschel) und Thomas (Til Schweiger) das Abitur gemacht. Die Hallodries von damals sind inzwischen echte Männer geworden — bis auf Thomas der sich standfest weigert, endlich erwachsen zu werden. Als die drei zu einem Klassentreffen eingeladen werden, hält sich…

Mehr erfahren »

Klassentreffen 1.0

16. Januar | 19:00 - 21:10
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Pressefoto klassentreffen10 300x200 - Klassentreffen 1.0

127 Min., FSK 12, Aufgrund kurzfristiger Stornierung noch 3 Plätze Inhalt: Fast 50, aber noch kein bisschen erwachsen: Til Schweiger, Milan Peschel und Samuel Finzi wollen es als alte Schulfreunde beim Klassentreffen nochmal so richtig krachen lassen. Vor dreißig Jahren haben Nils (Samuel Finzi), Andreas (Milan Peschel) und Thomas (Til Schweiger) das Abitur gemacht. Die Hallodries von damals sind inzwischen echte Männer geworden — bis auf Thomas der sich standfest weigert, endlich erwachsen zu werden. Als die drei zu einem Klassentreffen…

Mehr erfahren »

Rocket Man

23. Januar | 19:00 - 21:00
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
rocketman-szenenfoto

Biografie, Musical über Elton John. 121 Min., FSK 12, 5 Plätze Inhalt: Mitte der 60er Jahre in einem Vorort von London - Reginald Dwight (Taron Egerton) ist ein ganz normaler Junge – ein bisschen kräftiger gebaut und ziemlich schüchtern. Nur wenn er am Klavier sitzt, kommt er so richtig aus sich heraus. Seine wahre Leidenschaft allerdings gilt dem Rock’n’Roll, den er aber erst nach seinem Umzug in die englische Hauptstadt ausleben kann. Kritik: "Rocketman" verrät seine Figur nicht, sondern gibt…

Mehr erfahren »

Fritzi – Eine Wendewundergeschichte

26. Januar | 14:00 - 15:35
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
3€
fritzi-szenenfoto-kinderfilm

Animation/Familie. 96 Min., FSK 6, 14 Plätze Inhalt: Leipzig im Jahr 1989 - Die Sommerferien stehen vor der Tür und Fritzi freut sich darauf, Zeit mit ihrer besten Freundin Sophie und ihrem Hund Sputnik zu verbringen. Doch dann gesteht ihr Sophie, dass sie mit ihrer Mutter in den Urlaub nach Ungarn fahren wird, und bittet sie, in dieser Zeit auf Sputnik aufzupassen. Schon bald wundert sich Fritzi allerdings, dass sie während der Ferien gar nichts von Sophie hört, und als…

Mehr erfahren »

Kroos („Eindrucksvoll“ – Die Zeit)

30. Januar | 19:00 - 21:00
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
kroos pressefoto 300x126 - Kroos ("Eindrucksvoll" - Die Zeit)

Doku, 119 Min., FSK 0, 12 Plätze Inhalt und Kritik: Mit schillernden Gesprächspartnern und aussagekräftigen Spielbeobachtungen versucht der Film zu ergründen, woher Toni Kroos seine unvergleichliche innere Ruhe bezieht. Jene Gelassenheit, die man wahlweise als rationale Tugend eines Siemens-Ingenieurs oder die Souveränität eines Zen-Meisters interpretieren kann. Wenn Robbie Williams und Zinédine Zidane sich feierlich vor diesem Ausnahmespieler verneigen – der trotz allem Erfolg die Erdgebundenheit eines Buchprüfers bewahrt hat –, dann läuft es einem eiskalt den Rücken runter. Dieser Film vermittelt…

Mehr erfahren »

Februar 2020

Russendisko (Berliner Version von Amelié – Frankf. Rundschau)

13. Februar | 19:00 - 20:40
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
russendisko presse 300x169 - Russendisko (Berliner Version von Amelié - Frankf. Rundschau)

Schweighöfer-Komödie. 100 Min., FSK 6, 7 Plätze Inhalt: Adaption des Bestsellers von Wladimir Kaminer. Im Sommer 1990 nutzen die drei jungen Russen Wladimir (Matthias Schweighöfer), Mischa (Friedrich Mücke) und Andrej (Christian Friedel) die Umbruchphase in Osteuropa, um nach Deutschland auszuwandern. Kritik: „Russendisko" ist eine charmante Komödie, die vor allem durch ihr prächtig harmonierendes Hauptdarsteller-Trio überzeugt. Oliver Ziegenbalg hat eine freie und eigenständige Bearbeitung von Wladimir Kaminers Bucherfolg vorgenommen, dennoch fängt er seine Stimmung trotz einiger inszenatorischer Patzer gut ein. Filmstarts.de…

Mehr erfahren »

Fisherman’s Friends

20. Februar | 19:00 - 21:00
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
FishermansFriends presseFot 300x113 - Fisherman's Friends

Musik-Drama-Komödie. 112 Min., FSK 0, 11 Plätze Inhalt:  Zehn singende Männer aus dem Fischerdorf Port Isaac in Cornwall werden vom Musikproduzenten Danny (Daniel Mays) und seinen zehn Kumpels aus London besucht, der sie für einen Plattenvertrag gewinnen möchte. Es stellt sich heraus, dass es sich bei der Aktion nur um einen Scherz seines Chefs handelt, mit der Zeit glaubt der sonst so zynische Danny allerdings wirklich daran, dass er mit der Band einen Hit produzieren könnte. Kritik: Britischer Wohlfühl- und…

Mehr erfahren »

Alfons Zitterbacke – Das Chaos ist zurück

23. Februar | 14:00 - 15:30
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
3€
alfons zitterback pr 300x169 - Alfons Zitterbacke - Das Chaos ist zurück

Neuverfilmung des Kinderfilm-Klassikers. 92 Min., FSK 0, ausverkauft. Inhalt: Neuverfilmung der populären Kinderbuch-Reihe "Alfons Zitterbacke - Geschichten eines Pechvogels" von Gerhard Holtz-Baumert, bei dem das erste Werk erstmals 1958 erschien. Der 10-jährige Alfons Zitterbacke (Tilman Döbler) träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul (Devid…

Mehr erfahren »

Im Niemandsland: Mauerfall-Romanze

27. Februar | 19:00 - 20:30
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
niemandsland 300x219 - Im Niemandsland: Mauerfall-Romanze

92 Min., FSK 12, 8 Plätze.  Inhalt: Kleinmachnow meets Zehlendorf... Drama/Romanze. Im Jahr 1990 steht Deutschland kurz vor der Wiedervereinigung. In dieser turbulenten Zeit verlieben sich die 16-jährige Katja und der 17-jährige Thorben ineinander. Sie stammt aus dem wohlhabenden Zehlendorf in West-Berlin, er aus Kleinmachnow. https://www.youtube.com/watch?v=SQAeyBCV1u4  

Mehr erfahren »

März 2020

All My Loving – Meisterhaftes Drama mit Lars Eidinger

5. März | 19:00 - 21:00
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Pressefoto all my loving film

116 Min., FSK 12, 13 Plätze Inhalt: Stark gespieltes Drama um drei Geschwister. Vom neuen deutschen Meisterregisseur Edward Berger. U.a. mit Lars Eidinger (25 km/h). Kritik: "So viel Wirklichkeit bekommt man selten in einem deutschen Film: Edward Bergers „All My Loving“ zeigt drei Geschwister am Lebenswendepunkt. Und hält dabei eine schwierige Balance." Andreas Kilb, FAZ https://www.youtube.com/watch?v=60nycSl1nIY

Mehr erfahren »

Das schönste Mädchen der Welt – „Cyrano de Bergerac“ trifft „Fack ju Göhte“

12. März | 19:00 - 20:45
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Szenenfoto das schönste mädchen der welt

Komödie/Romanze, 103 Min., FSK 12, 16 Plätze Inhalt: Roxy (Luna Wedler) ist von ihrer alten Schule geflogen und kommt deswegen neu in die Klasse des sensiblen Außenseiters Cyril (Aaron Hilmer). Mit ihrer schlagfertigen und rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf, doch auf der Klassenfahrt freundet sie sich dann ausgerechnet mit Cyril an. filmstarts Kritik: Mit seinem neuen Film „Das schönste Mädchen der Welt“ gelingt Aron Lehmann nicht nur eine moderne Adaption von Cyrano de Bergerac, sondern auch eine…

Mehr erfahren »

Aquarela – visuell überwältigende Doku über Wasser

19. März | 19:00 - 20:30
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Aquarela-pressebild-szenenfoto3

Doku, USA/DK/D/GB 2019, 89 Min., FSK 6 - verlegt Inhalt: AQUARELA nimmt das Publikum mit auf eine tiefgehende filmische Reise durch die transformierende Schönheit und rohe Kraft des Wassers. Der Film wurde mit einer seltenen Geschwindigkeit von 96 Bildern pro Sekunde aufgenommen und ist ein Weckruf, der zeigt, dass der Mensch der schieren Kraft und dem launischen Willen des kostbarsten Elements der Erde nicht gewachsen ist. Von den gefrorenen Wassern des russischen Baikalsees über Miami im Wirbelsturm Irma bis hin…

Mehr erfahren »

The Sisters Brothers – Western

26. März | 19:00 - 21:00
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Thesistetsbrothers-pressefoto2

122 Min., FSK 12, verlegt.  Inhalt: Die Brüder und Meuchelmörder Charlie und Eli Sisters jagen im Oregon des Jahres 1851 einem Goldsucher hinterher. Ihre Verfolgungsjagd führt sie dabei über 1000 Meilen durch die Wüste und bringt sie an die Grenzen ihrer brüderlichen Bande. Filmische Adaption des Romans von Patrick DeWitt, der alle Genres gegen den Strich bürstet. Mit John C. Reilly und Joaquin Phoenix. Kritik: "In keiner Hinsicht ein typischer Western – und gerade deshalb sehenswert." Filmstarts  "Lagerfeuergespräche, Verfolgungen, Schießereien: 'The…

Mehr erfahren »

Thilda & die beste Band der Welt

29. März | 14:00 - 15:30
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
3€
pr fot thilda  300x126 - Thilda & die beste Band der Welt

Roadmovie/Komödie, 133 Min., FSK 0, verlegt Inhalt: Grim und Aksel sind beste Freunde und träumen davon, als beste Band der Welt Musikgeschichte zu schreiben. Als sie zum norwegischen Rock-Championship eingeladen werden, ist ihr Ziel plötzlich zum Greifen nah. Doch sie haben zwei Probleme: Aksel kann nicht singen und für eine echte Band fehlt ihnen ein Bassist. Als beim Casting nur Thilda mit ihrem altbackenen Cello auftaucht, scheint der große Traum endgültig zu platzen … Hintergrund: Regisseur Christian Lo (RAFIKI -…

Mehr erfahren »

April 2020

Parasite – Oscar, Goldene Palme, Meisterwerk (Elstermann)

2. April | 19:00 - 21:15
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Parasite - Filmstill

Thriller, Südkorea 2019, 132 Min., FSK 16, verlegt Inhalt: Aktueller Cannes-Sieger, gefeiert als Meisterwerk des Jahrzehnts. "Was geschieht, wenn die sozialen Gegensätze aufeinanderprallen? Der koreanische Film 'Parasite' erzählt, wie eine arme Famile eine reiche Familie ohne moralische Skrupel ausnimmt." (MDR Kultur). Kritiken: Ein Meisterwerk. Knut Elstermann. Die dunkelschwarze Komödie aus Korea, umjubelter Gewinner der Goldenen Palme von Cannes, ist sehr unterhaltsam, bitterböse und am Ende blutig wie ein rohes Steak. Filmclicks.at Bong ist in brillanter Form zurück. Er ist unverkennbar,…

Mehr erfahren »

Parasite – Spätvorstellung

2. April | 21:30 - 23:45
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
Parasite - Filmstill

Thriller, Südkorea 2019, 132 Min., FSK 16, verlegt Inhalt: Aktueller Cannes-Sieger, gefeiert als Meisterwerk des Jahrzehnts. "Was geschieht, wenn die sozialen Gegensätze aufeinanderprallen? Der koreanische Film 'Parasite' erzählt, wie eine arme Famile eine reiche Familie ohne moralische Skrupel ausnimmt." (MDR Kultur). Kritiken: Ein Meisterwerk. Knut Elstermann. Die dunkelschwarze Komödie aus Korea, umjubelter Gewinner der Goldenen Palme von Cannes, ist sehr unterhaltsam, bitterböse und am Ende blutig wie ein rohes Steak. Filmclicks.at Bong ist in brillanter Form zurück. Er ist unverkennbar,…

Mehr erfahren »

Von Bananenbäumen träumen – Wie ein Dorf der Landflucht trotzt

23. April | 19:00 - 20:30
Dorfkino Lögow, Schulstr. 2
Lögow, Brandenburg 16845 Deutschland
6€
vonbananenbäumen-filmstill1

Doku von Antje Huber, Deutschland 2017, 93 Min., FSK 0. Vorführung unsicher. Inhalt: Im norddeutschen Oberndorf regt sich Widerstand. Widerstand gegen das Schicksal, das der Gemeinschaft in Form von Schulschließung und finanziellen Nöten droht. Die Bewohner wollen es selbst in die Hand nehmen, ihren Ort doch noch zu retten, mit kühnen Plänen und einer Aktiengesellschaft. Hintergrund: Das kleine Dörfchen Oberndorf im Landkreis Cuxhaven in Niedersachsen erleidet das Schicksal, das viele andere Orte in der Provinz plagt – durch die Landflucht…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren