Jazz im Dorfkino Lögow, 1. Tag

Schauen Sie sich die Impressionen vom ersten Tag des Kleeblatt-Jazzfestes im Dorfkino Lögow an - wird laufend ergänzt.  

Open Air + Kinosaal. Worum geht es? Brasilianischer Jazz in Lögow, Jazz am Helmholtzplatz zu Gast im Dorfkino Lögow.

Am ersten Tag spielte das Duo Babel Collage. Giovanna Piazza - vocals, Carlos Corona - guitar.

Das junge brasilianisch-mexikanische Duo (Giovanna Piazza und Carlos Corona) beschreibt sich selbst so: „Wir spielen eine jazzige neue Sicht auf Klassiker aus Europa und Lateinamerika, singen französische Chansons, Cha Cha Chas, Boleros, Bossa Nova, Jazz und Swing in mehreren Sprachen.“

Am 4. September aber spielte das Duo ein hinreißendes "pures" brasilianisches Programm.

Ausblick:

Am 5. September treten um 17:00 Uhr das Oloyé Acoustic Trio auf, mit Horst Nonnenmacher- bass Eutália de Carvalho - vocals, percussion Katrin Wahl - guitar

Um 19:00 Uhr: Choro Connection. Mit: Eudinho Soares - cavaquinho Amoy Ribas - pandeiro Rudi Mahall - clarinet/bass clarinet Carlos Corona - 7 String guitar

Um 21:00 Uhr: Jam Session

Köstlichkeiten für für Gäste und Musiker gab und gibt es von Ernährungs-Coach Claudia Dziamski, Luxustorten von „Paulines Torten“.

Über den Autoren Andreas Hahm-Gerling

Web-Designer, Journalist, Fotograf. Forschte zu Murnau und Truffaut. Verfilmte ein Strawinsky-Ballett, schrieb für FR & Co. über Film und Beteiligte (lange her).

Folgen Sie mir auf:
Newsletter abonnieren