Letzte Oktoberwoche 2021 im Dorfkino – Alle Trailer

Diese Woche im Dorfkino:

  • Do., 28.10., 17:30 Uhr: Nur ein Augenblick. Drama FSK16 ‧ Eine Stunde zu lang.

In Randa Chahouds Kinodebüt macht sich ein in Deutschland lebender Syrer auf die Suche nach seinem im Bürgerkrieg verschwundenen Bruder.

Meine Meinung: Gut gemeint ist nicht immer gut gemacht.

  • Do., 28.10., 20:15 Uhr, Fr., 29.10., 20:15 Uhr: Nomadland, FSK 0, Drama/Western ‧ 1 h 48 min

Unter die Haut gehendes Real-Drama über das nomadische Dasein vieler Amerikaner nach dem Zerbrechen des persönlichen amerikanischen Traums. Von der chinesischen RegiseurIN Chloé Zhao.

Meine Meinung: Von Preisen überschüttet (Oscars, Palmen Satelliten). Gut gemacht, so gemeint.

  • Fr., 29.10., 17:30 Uhr: Mrs. Taylor’s Singing Club, FSK 6 2019 ‧ Drama/Dramedy ‧ 1 h 52 min

Meine Meinung: Gute bis sehr gute Laune zum Tee: Dieser Film garantiert das, obwohl er keine Komödie ist.

  • So., 31.10. (Reformationstag), 10 Uhr. Das Neue Evangelium. Drama/Dokumentarfilm ‧ 1 h 47 min

Meine Meinung: Für Gläubige und Ungläubige, die des Italienischen mächtig sind und Sitzfleisch haben. OMU mit dt. Untertiteln.

  • So., 31.10. 14:30 Uhr: Die fabelhafte Reise der Marona. FSK 0 2019 ‧ Drama/Animation ‧ 1 h 32 min

Meine Meinung: Wunderschön. Nominiert für den Europäischen Filmpreis / Bester Animationsfilm. Handgemalt. Tolle Musik.

About the Author Andreas Hahm-Gerling

Web-Designer, Journalist, Fotograf. Forschte zu Murnau und Truffaut. Verfilmte ein Strawinsky-Ballett, schrieb für FR & Co. über Film und Beteiligte (lange her).

follow me on:
Newsletter abonnieren